Naturheilverfahren

Kräfte der Natur

Naturheilverfahren pflegen und regulieren infolge der ihnen eigenen Wirkweise die Funktionen des menschlichen Organismus. Ihre wesentlichen Indikationen liegen daher im Bereich der Prävention und in der Therapie von Funktionsstörungen; überdies können sie oft auch eine wichtige Rolle bei der Behandlung organischer Krankheiten und Leiden spielen.

Zu den "fünf Säulen", den natürlichen Behandlungsweisen, zählen:

  • Hydrotherapie / Thermotherapie
  • Bewegungstherapie einschließlich Massage
  • Phytotherapie
  • Ernährungstherapie und
  • Ordnungstherapie

Das Wissen um diese natürliche Therapie bei bereits im Entstehen begriffenen Erkrankungen (wie z.B. Diabetes mellitus, Vorläufer dessen sind Insulinresistenz und Hyperinsulinämie) ebenso wie das Wissen um deren Vorbeugung ist konzentriert in unseren Kurorten und Heilbädern. Hier liegt die wissenschaftliche Kompetenz bei den Ärzten für Naturheilverfahren/Badeärzten. Hier ist die Sachkompetenz der Therapeuten und nur hier gibt es die ortsgebundenen Heilmittel.

Neues Tagungszentrum

Ab sofort finden Sie uns in unserem modernen Neubau wie gewohnt in der Hahnenfeldstraße in Bad Wörishofen.

Erfahren Sie mehr

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben